Über uns

Burg.jpg

Die Burgschenke

Die Burgschenke wurde im Jahre 1994 gegründet und nach mehrmaligem Pächterwechsel haben wir uns im ,,Coronajahr'' dazu entschlossen diese mit Juni 2020 zu übernehmen. Die Schenke verfügt über 20 Sitzplätze im Innenbereich sowie einen Gastgarten mit Blick auf die Burg Rappottenstein. Zurzeit verwöhnen wir Euch im Kirchbochstadl beim Skilift Kirchbach,   Ab 1.April freuen wir uns Euch wieder in der Burgschenke  begrüssen zu dürfen.

Gerne organisieren wir Eure persönliche Feier für Euch.

Werbeforo%20april2021_edited.jpg

Über mich

Mein beruflicher Werdegang bagann im Herzkreislaufzentrum Groß Gerungs mit einer Kochlehre. Anschließend versuchte ich mich 2 Saisonen als Kellnerin. Danach wurde ich in Zwettl sesshaft, wo ich unter anderem in der Konditorei Schön, während dieser Zeit absolvierte ich die Ausbilderprüfung für Lehrlinge in der Gastronomie, Pizzaria San Marco und im Marktstüberl des Raiffeisen Lagerhaus Zwettl Berufserfahrungen sammelte. Dazwischen absolvierte ich die Prüfungen zum Landwirtschaflichen und Hauswirtschaftlichen Facharbeiter. 

Schließlich zog es mich nach Selbitz, zu Robert, der einen Bauernhof mit Milchvieh, Kartoffeln, Obst, Wald und einem Bauerngarten betreibt. Unsere Kinder sind 12,15 und 17 und besuchen das Gymnasium in Zwettl. Von 2009 bis 2020 leitete ich den Kirchbochstadl beim Skilift Kirchbach, da absolvierte ich auch nebenbei meine Ausbildung zur Patissiere, bis meine Familie einstimmig beschloß, den Schritt in die Selbstständikeit zu wagen und unsere Produkte vom Hof selber zu vermarkten. So landeten wir in der Burgschenke und freuen uns, Euch mit unseren selbstgemachten Produkten verwöhnen zu dürfen.

Unsere Küche

Die Burgschenke, Ihr gutbürgerliches kleines Kaffee- Restaurant bei der Burg Rappottenstein, bietet seinen Gästen bodenständige, regionale und saisonale Küche. Großen Wert legen wir auf die Verarbeitung unsere eigenen Produkte von unserem Hof. sowie Regionalität .

Abgerundet wird ihr Genusserlebnis mit unseren hausgemachten Mehlspeisen und Pralinen sowie unserem italienischem Eis mit hausgemachten Hippen. 

10996383_1595977630641117_8707340105512540980_n_edited.jpg

Unser Bauernhof

Unser Bauernhof liegt in Selbitz,7 km von der Burg Rappottenstein entfernt. Unser Hof trägt seit dem Jahr 1641 den Namen Hahn. Wir haben Milchvieh, Bienen, Kartoffel, Wald und Obstbäume. Wir verarbeiten unsere Rohstoffe in der Burgschenke zu Saft, Marmeladen und Speisen.